Mit blutigen Schnittverletzungen rennt diese Tochter zu ihrer Mutter. Als diese erfährt, wie das passiert ist, kann sie es kaum glauben!

Absolut jedes Kind liebt es, auf dem Spielplatz zu spielen. Die Eltern sitzen derweil auf der Bank und beobachten ihre Kleinen, damit nichts passiert. Doch manchmal reicht das nicht. Kaum zu glauben, aber: Es gibt Menschen, die unschuldigen Kindern nichts Gutes wollen. Das zeigt der Fall von Amy Smith und ihrer kleinen Tochter.

Die beiden wollen einen fröhlichen Sonntagnachmittag auf dem Spielplatz verbringen. Das ist nicht das erste Mal, die kleine Demi-Mai kennt den Platz sehr gut. Besonders mag sie die Tunnelrutsche. Doch das ändert sich drastisch an diesem Tag. Von da an hat die Kleine regelrecht Angst davor.

Demi-Mai befand sich diesmal etwas länger als üblich in der Rutsche. Das hatte Amy zwar gewundert, aber erst mal nicht weiter besorgt. Doch dann rannte Demi-Mai nach dem Rutschen in der Tunnelrutsche tränenüberströmt und mit schweren Schnittverletzungen am rechten Bein zu ihrer Mutter.

Diese konnte nicht glauben, was sie sah. In der Tunnelrutsche fand Amy dann zerbrochenes Glas, das offensichtlich mit purer Absicht dort platziert wurde, um die Kinder zu verletzen. Die Mutter fuhr mit ihrer Tochter sofort ins Krankenhaus, wo die Kleine behandelt wurde.

Doch es kommt noch dicker: Einem Polizeibericht zufolge befand sich in der Nähe der Rutsche ein Fleck, von dem aus derjenige, der das Glas dort platziert hatte, die Kinder wahrscheinlich beobachtet hat.

Nun will die Mutter andere Eltern warnen und dazu anhalten, den jeweiligen Spielplatz wo die Kinder spielen wollen, vorher auf Glasscherben und andere gefährliche Gegenstände zu untersuchen.

Auch in Deutschland ist so etwas leider schon passiert. Vor einiger Zeit haben z.B. Unbekannte Glasscherben auf einem Spielplatz in Berlin verteilt. Eine aufmerksame Mutter hatte die Scherben im Sand, am Ende einer Rutsche und auf weiteren Spielgeräten rechtzeitig entdeckt. Zum Glück sind keine Kinder zu Schaden gekommen, wie die B.Z. berichtet.

Eine Frau isst jeden Morgen Haferflocken. Nach 6 Wochen stellt sie etwas Erstaunliches fest.

Wenn du 30ml Kokosnussöl pro Tag isst, passiert nach einer Weile DAS mit deinem Gewicht

Diese 8 Anzeichen von Diabetes solltest du kennen! Nr. 3 wird dich wundern!

Es stellt sich dennoch die Frage, wer so herzlos ist und kleine Kinder leiden sehen will.